Großvenediger

im Sommer - Hochtour - Grattour

Gruppen-/Anschlusstour:

Großvenediger von Norden - Kürsingerhütte

 

1. Tag - Treffpunkt beim Parkplatz Hopffeldboden. Hier lernen wir uns kurz kennen und fahren anschließend mit dem Taxi ins Obersulzbachtal. Nun startet unser gemeinsamer Aufstieg zur Kürsingerhütte. Am Abend besprechen wir noch unsere Tour & passen die Leihausrüstung an. 

 

2. Tag - Nach einem zeitigen Frühstück, starten wir noch in der Dunkelheit in Richtung Gletscher. Hier seilen wir uns an und steigen weiter in Richtung Gipfel auf. Wenn alles passt, dann stehen wir an diesem Tag gemeinsam auf dem Großvenediger. 

 

 

Leistungen:

Organisation der 2-tägigen Tour, Führung durch staatlich geprüften Bergführer, bei Bedarf Leihausrüstung

 

Zusatzkosten:

Hüttenübernachtungen inkl. Halbpension, Taxidienst, Rucksacktransport 

 

 

Mindesteilnehmerzahl:

5 Personen

 

Kosten: € 175,00/Teilnehmer

 

 

Freie Plätze 2022: 

 

25./26.06.2022

 

6./7.08.2022

 

 

Der Großvenediger, die Weltalte Majestät, ist der höchste Berg der Venedigergruppe in den Hohen Tauern sowie Salzburgs und übt auf viele Bergsteiger eine magische Anziehungskraft aus. 

 

Zahlreiche Wege und Routen (Nordgrat, Westgrat,...) führen auf diesen wunderschönen Berg, egal ob wir von der Kürsingerhütte, Pragerhütte, Defreggerhaus oder der Johannishütte starten.

 

Gemeinsam finden wir für Dich/Euch den passenden Anstieg für einen unvergesslichen Tag im Hochgebirge.

 

 

Preise gemäß meiner Tarifrichtlinien. Ein Angebot sende ich auf Anfrage gerne zu.